Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 
 
Sichtung für Übungsleiteranwärter
 
 
Bei strahlendem Sonnenschein haben sich sieben VFD-Übungsleiteranwärter am 28.09.2013 auf der Reitanlage von ArhönA im hessischen Hohenroda/Mansbach einer Sichtungsprüfung gestellt (auf dem Bild fehlt leider eine Teilnehmerin). Sichtungsprüfer war Heiner Sauter aus Bayern. Auch der hessische Landessportwart, Bernhard Fick war vor Ort und begrüßte die Teilnehmer im Namen des Landesvorstands.
 
Die Sichtung bestand aus verschiedenen Teilaufgaben, wie der Überprüfung der Kenntnisse und Fertigkeiten in der Pferdekunde, der Bodenarbeit mit dem Pferd, dem Longieren und aus einer praktischen Reitaufgabe mit vorgegebenen Elementen.
 
Eine solche Sichtung dient der Standortbestimmung für den jeweiligen Teilnehmer, der daduch wertvolle Hinweise über seinen individuellen Ausbildungsstand und eventuell im Augenblick noch vorhandene und zu bearbeitende "Baustellen" erhält.
 
Auch wenn die Sichtung die einen oder anderen Defizite aufgezeigt hat, so konnten dennoch alle Teilnehmer durch ihre gezeigten Leistungen die uneingeschränkte Zulassung zu einem VFD-Übungsleiterlehrgang ohne weitere Auflagen erhalten.
 
Hierzu gratulieren wir an dieser Stelle ganz herzlich und freuen uns auf eine nette und hochmotivierte Gruppe im nächsten Übungsleiterlehrgang!